Schlagwort-Archiv: Eröffnung

Ein Haus ist zu neuem Leben erwacht!


Seit Mitte 2016 leuchtet unser Lebendiges Haus in Dresden nachts weithin sichtbar in allen Farben. Heute kaum mehr vorstellbar, aber nein, das war nicht immer so. Mehr als 10 Jahre war die Nutzung des 1999 erbauten „Haus am Zwinger“ auf ein Minimum beschränkt, eineinhalb Jahre dauerte der vollständige Umbau des Hauses. Läden und Gastronomie im Erdgeschoss, Büros in den mittleren Etagen, 66 Design-Apartments, inzwischen mit 5 Sternen (F) klassifiziert, Penthouses auf dem Dach, eine Tagungs- und Eventlocation und eine spektakuläre Dachterrasse zum Zwinger – dieser bunte Mix sorgt dafür, dass nun in unserem Prototyp des  Lebendigen Hauses stattfindet, was der Name verspricht: Leben!

Unsere kurze Baudoku zeigt in 4 min 19 sec die Wandlung des größtenteils leer stehenden „Haus am Zwinger“ zum Lebendigen Haus.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Willkommen, Turtle Bay!

Karibischer Flair weht seit vergangenem Freitag durch die Kleine Brüdergasse! In der Spitze unseres Lebendigen Hauses in Dresden, mit Panoramaverglasung zum Zwinger, fühlt man sich ab sofort an den Strand von Barbados gespült…Das Turtle Bay ist der erste Ableger der erfolgreichen Kette aus Großbritannien in Deutschland. Und passt perfekt ins Gesamtkonzept des Lebendigen Hauses.

Rum, Reggae und Jerk
Tanzende Barkeeper mixen bunte Cocktails, die drei Etagen des Restaurants werden mit Gute-Laune-Reggae beschallt und die authentisch karibischen Gerichte mit Zutaten regionaler Anbieter zubereitet. Gewürzt am liebsten mit einer guten Portion Jerk, der typisch kreolischen Würzmischung. Wer hier eintritt, schaltet automatisch in den Entspannungsmodus. Wir freuen uns über diese lebendige Bereicherung im Haus und empfehlen Allen, die diesem bisher eher tristen Winter kurz entfliehen möchte: unbedingt vorbeischauen!

15355722_975525049219282_2903940264294625792_n

Adresse: Kleine Brüdergasse 5, 01067 Dresden.

http://turtlebay-restaurants.de/

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

Lichtkunst im Treppenhaus.

Ein wenig spacig sieht es aus, das Lichtkunstwerk von sha. (www.sha-art.com), Wiener Künstler und Wahrnehmungsforscher. Zumindest von Nahem betrachtet. Spätestens wenn es dämmert aber, und der Blick vom Zwinger Richtung dem Lebendigen Haus fällt, entfalten die helixförmigen Gebilde aus Stahl und Acrylglasstäben in den drei Treppenhäusern ihre volle Wirkung. Geradezu magisch ziehen sie die Blicke in die Kleine Brüdergasse und verbinden dabei optisch das langgestreckte Gebäude. Während die langsam wechselnden Farben vor allem von außen betrachtet wirken, nimmt man im Inneren unaufdringlich die harmonischen, sphärischen Klänge des Kunstwerks wahr. Eigens vom Künstler komponiert, versteht sich.

IMG_7331

Weiterlesen

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someonePrint this page